Boxturnier des BC Lucky Punch in Saarbrücken u. Spende an Krebshilfeverein

Am 21.04.2018 haben wir unser 2. Turnier veranstaltet. Wir konnten viele befreundete Vereine begrüßen. Darunter Vereine aus Frankfurt, Frankreich, Lampertheim, Speyer, Frankenthal und natürlich unsere saarländischen Vereine.

Den zahlreichen Zuschauern, die trotz des heißen Wetters in die Scharnhorsthalle kamen, wurden  spannende Kampfpaarungen geboten. Auch für unsere Kämpfer war es eine erfolgreiche Veranstaltung!

Carlson eröffnete den Abend mit dem ersten Schülerkampf. Leider war sein Gegner erfahrener und könnte nach Punkten gewinnen. Aber Calle hat eine tolle Leistung gezeigt!

Ibrahim trat als Zweiter unserer Boxer an. Man sah eine deutliche Verbesserung in seinem zweiten Kampf! Leider wurden seinen guten Treffer nicht immer vom Kampfgericht honoriert und so war es leider auch für ihn eine Punktniederlage.

David konnte seinen Gegner zwei Runden lang dominieren, dann wurde der Kampf wegen technischer Überlegenheit abgebrochen! Das zu Recht!! Am Ende des Abends konnte David verdient den Pokal für den besten Techniker abholen.

Auch Hozan hat seinem Gegner in der 1.Runde deutlich gezeigt, wer der Gewinner ist. Nach einem harten Treffer war sein Gegner kampfunfähig und der Ringrichter brach den Kampf ab! Somit 2 KO- Siege für den BC Lucky Punch e.V.

Bilder dazu im Facebook-Album: https://www.facebook.com/christophborger/media_set?set=a.1727461957338408&type=3

Die Kämpfer wurden mit Medaillen mit unserem Emblem belohnt. Diese wurden von der Fa. Pokale Baumann in Bad Schönborn hergestellt. Dieser hat uns auch den Pokal für den besten Techniker gespendet. Vielen Dank dafür. Auch die beiden Kämpferinnen, die den besten Kampf geliefert hatten wurden mit Pokalen belohnt.

Wir bedanken uns bei den Sponsoren, den Helfern, Manfred, dem besten Hallenwart und allen, die uns unterstützt haben und Erich Christoph-Borger und Karl Krämer. Nur mit dieser Unterstützung kann man eine solche Veranstaltung präsentieren!

Spende für den Krebshilfeverein zur Unterstützung Krebskranker e.V.

Als Krönung konnten wir am Freitag, den 27.04.2018 dem Hilfeverein zur Unterstützung Krebskranker e.V. 900,00 Euro als Spende überreichen. Wir sind stolz diesen Verein unterstützen zu können.

 
BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen


Kabelloses Laden mit Style



Karibik zum Schnäppchenpreis!

Lucky Punch Boxturnier am 21.4.2018

Und auch in diesem Jahr bietet der Boxclub Lucky Punch aus Saarbrücken den Boxfans wieder Boxen vom Feinsten. Die Veranstaltung findet in der Scharnhorsthalle, Scharnhorststrasse 12 * 66119 Saarbrücken. Amateurboxer aus dem Saarland und weiteren Boxverbänden werden gegeneinander antreten. Der Boxclub Lucky Punch unterstützt den HVUK Hilfeverein zur Unterstützung Krebskranker e.V. ( http://www.hvuk-krebshilfe.de/ ) Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Mehr dazu in Kürze bei http://sportreporter24.de sowie bei https://www.bc-luckypunch.de und https://www.facebook.com/BC-Lucky-Punch-Saarbr%C3%BCcken-1417443101852968/

BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

Bernhard-Knörr-Gedächtnis-Pokal-Turnier am 28. Mai in K-Town

Und wieder fliegen die Fäuste im Festzelt, keine Prügelei sondern das Bernhard-Knörr-Gedächtnisturnier in Kaiserslautern. Auch dieses Jahr im Festzelt treffen die Boxathleten auf dem Messeplatz im Festzelt Jäckel-Event aufeinander. Beginn der Veranstaltung ist am 28. Mai 2017 um 10:00 Uhr

 Wir freuen uns auf Euren Besuch.  

ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH

 

1. BC Homburg bei Homburger Box-Matinee mit 10 Kämpfern

Quelle Georg Zott….  1. BC Homburg bei Homburger Box-Matinee mit 10 Kämpfern erfolgreich im Ring

Zur ersten Box-Matinee konnte der 1. BC Homburg 10 Kämpfer in den Ring stellen. Da es im Vorfeld krankheitsbedingt leider erhelbliche Absagen gab konnten Thomas Backes, Shishay Taddese, Akifali Egilmez und Simon Maaß nur Sparringskämpfe absolvieren. Akifali und Simon gaben hierbei ihr Ringdebut, und das sehr erfolgreich

Im weiteren Verlauf machten die Anfänger Anfänger Arslan Akram, Hakan Sahin und Nawal Ali für ihren ersten Kampf eine super Figur und zeigten ihr Potential für kommende Aufgaben, allen voran Nawal Ali, der eine absolut beeindruckende Vorstellung für einen Debütanten ablegte, sowohl technisch als auch psychisch.
Sonni Feix absolvierte gegen Ämilan Sungarov aus Landau einen super Kampf, in dessen Verlauf der einstimmige Punktsieg zu keinem Zeitpunkt in Gefahr war.
Hakan Sahin musste sich bei seinem Ringdebut einem starken Turpal Bazguiev geschlagen. Aber auch er zeigte ein hohes Potential und wird künftig sicher ei9nige Siege für den BH Homburg einfahren.
Marcello Feix machte einen hervorragenden Kampf gegen Wishan Sungarov aus Landau und belohnte sich nach seiner Verletzungspause vom letzten Jahr mit einem einstimmigen Sieg.
Bei den Männern bis 91kg musste unser Andreas Stelle leider eine Niederlage einstecken, sein Gegner Nuhi Gavazi aus Landau, über einen Kopf größer als unser Andreas, konnte seinen Vorteil hervorragend ausspielen, so dass der Punktsieg am Ende verdient an seinen Gegner ging.

Diese Veranstaltung war für den 1. BC Homburg eine super Vorbereitung für die Saarlandmeisterschaften, bei der er im Optimalfall mit einer Mannschaft von ca. 14 Athleten/innen antreten kann. Dank der klasse Leistung unserer 5 Ringdebutanten brauchen wir uns denke auch keine Gedanken um unseren Nachwuchs zu machen.


Zudem konnte der Homburger Boxclub in den Saisonauftakt für die Saarländischen Mannschaftsmeisterschaften 2017 mit einer gut ausgebauten Führung starten. In der Tabelle führt der 1. BC Homburg mit 29 Punkten auf Platz 1, gefolgt vom BC Völklingen mit 12 Punkten und dem BC Lucky Punch Saarbrücken mit 10 Punkten.
An dieser Stelle noch großen Respekt an alle Kämpfer des Morgens sowie vielen Dank an die 200 Zuschauer, die für ihr frühes Aufstehen mit 24 erstklassigen Kämpfen belohnt wurden und nicht zu vergessen unsere vielen Helferinnen und Helfern, ohne die gar nichts gegangen wäre.

Bilder dazu hier: https://www.facebook.com/christophborger/media_set?set=a.1338067299611211.1073741992.100002238622165&type=3

NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer

Gelungene Revanche beim Homburger Boxturnier

Pressewart Oliver Koch: “ Beim diesjährigen Homburger Boxturnier am 10. September, das traditionell die Herbstsaison der Boxveranstaltungen im Südwesten eröffnet, war der Boxclub 1921 mit fünf Kämpferinnen und Kämpfern angetreten.

Trotz zahlreicher Meldungen auch von Vereinen aus Rheinland-Pfalz fanden sich für Hasan Karaca, Bahar Altünsöz und Sarah Ali leider keine Gegner bzw. Gegnerinnen.

 Rashid Radzhiev hingegen bekam es nach fast einem Jahr Kampfpause direkt mit einem sehr starken Gegner zu tun. In der Klasse der Männer bis 75 kg traf er auf German Skliarov aus Kaiserslautern, der auf Erfahrung aus rund hundert Kämpfen zurückgreifen konnte.

Es entwickelte sich ein taktisch und technisch sehr interessanter Kampf zweier ähnlich boxender und nahezu gleichwertiger Athleten, den der Kaiserslauterer Faustkämpfer nach Punkten für sich entscheiden konnte. Mit der gezeigten Leistung konnte Rashid trotzdem zufrieden sein, sie lässt auf weitere packende und hochwertige Kämpfe in dieser Turniersaison hoffen.

 Der letzte Kampf des Abends im Schwergewicht der Männer bot Martin Schenk vom Boxclub 1921 Neunkirchen die langersehnte Gelegenheit, die Scharte der Niederlage beim Vergleichskampf im April gegen den amtierenden Saarlandmeister Shishay Taddese vom gastgebenden 1. Boxclub Homburg auszuwetzen.

Dies gelang ihm auf beeindruckende Art und Weise, ein Paradebeispiel dafür, dass Boxkämpfe nicht nur durch Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit gewonnen werden, sondern letztendlich durch die richtige Taktik. Während er beim letzten Aufeinandertreffen noch kein Mittel gegen die langen Geraden des um einiges größeren Homburgers gefunden hatte, zeigte er sich bei diesem Kampf taktisch perfekt vorbereitet: Er setzte den amtierenden Saarlandmeister permanent mit Angriffen zum Körper unter Druck und ließ ihm über drei Runden keine Chance, in den Kampf zu kommen und seinen Reichweitenvorteil umzusetzen. Ein eindeutiger Punktsieg war der verdiente Lohn für die Umsetzung der Anweisungen der Trainer Dirk Müller und Norbert Reinermann und ein Beweis für die kontinuierlich ansteigende Formkurve von Martin Schenk.

20160910-bc21nk-in-homburg-6

Das beigefügte Foto wurde von Ruben Müller erstellt und ist zur Veröffentlichung freigegeben.

Es zeigt v.l.n.r.  Martin Schenk und seinen Gegner Shishay Taddese im Moment der Urteilsverkündung
Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Physiotherapie, Rehasport und Podologie unter einem Dach +++ Nemviz City Lounge
Follow Us





Boxturnier des 1. Box-Club Homburg/Saar

14088660_1173040322754914_9150834820720557095_nAm Samstag den 10. September 2016 findet im Sportzentrum Erbach, Steinbachstraße 111, in 66424 Homburg ein BOXTURNIER statt. Link zur Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1747633385489436/
Einlass 19:00 Uhr
1. Gong 20:00 Uhr.
Ende der Veranstaltung um 23:59 Uhr.
Eintrittspreis: 8.- Euro
VIP-Karten auf Anfrage unter info@boxclub-homburg.de

NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Physiotherapie, Rehasport und Podologie unter einem Dach

Boxen vom Feinsten und die „Not Guilty“ Rock & Bluesband

Wenn am 23. Juli 2016 der Ring aufgebaut ist, die Rahmenbedingungen stimmen, dann kann es losgehen. Ringsprecher Kai Politz wird dann die Fans auf dem Schleiferplatz in Idar-Oberstein durchs Programm führen. Boxen vom Feinsten, Veranstalter ist der Boxclub Idar.Oberstein.

Im Rahmenprogramm spielen wie auch schon im letzten Jahr mit grossem Erfolg, die Rock & Bluesband „NOT GUILTY“ aus Frankfurt am Main. Da wird der Schleiferplatz beben, die Band mit Kalli, Roland und Fritz werden den Fans ab 17:30 Uhr einheizen, bevor es dann im Seilgeviert zur Sache geht. Freuen wir uns auf ein grosses Boxevent der Spitzenklasse.

Auch ums leibliche Wohl sollte man sich keine Sorgen machen, Alina Wolff Oberhausen (BRASSERIE VOR ORT) und Team werden Euch bestens mit Speisen und Getränken versorgen.

Foto: Christoph Müller Frankfurt

NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Physiotherapie, Rehasport und Podologie unter einem Dach



Nächste Seite »