Sturm lästert über Arthur

Kurz bevor der Weltmeister Felix Sturm gegen Geale in den Ring steigt, hat er andere Sorgen…. Kritisiert er doch den Kampf von Arthur Abraham gegen Robert Stieglitz, meint er habe sich den leichtesten Weltmeister herausgesucht. Angeblich könne Arthur niemals gegen Topleute antreten. Das kann und will ich nicht verstehen hat Felix doch auch Gegner wie Macklin oder Murray im Ring gehabt, die auch nicht gerade bekannte Grössen waren. Da hat er meiner Meinung nach auch nicht gerade weltmeisterlich geboxt. Fans des Boxsports hoffen zwar immer noch auf einen Kampf zwischen Arthur und Felix, aber da wird noch viel Wasser den Rhein hinunterlaufen, bis da mal ein Vertrag zustande kommt. Entweder sinds die Gagen über die man sich streitet, oder die Übertragungsrechte der unterschiedlichen TV-Sender machen einen Strich durch die Rechnung. Das wird wohl nix mehr werden.  Und man muss schon ne Menge Geld in der Portokasse haben um Top-Gegner zu verpflichten, da dürfte es bei Sturm hapern.  Er sit, da er sich selbst vermarktet zum Siegen verdammt und da ists garnicht so einfach, es Allen, auch den Fans, recht zu machen.


BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ PC-Treff-Saar +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Vereine und Sportler-Infos +++ Kunst und Robert Görzel +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen
+++ Webnews von Ericola +++ FIGOSPORT +++ Sponsor beim BC1921-Neunkirchen +++ R.Schu und der Boxsport +++ Jede Menge Links +++ Boxticker-Infos +++ Radio Idar-Oberstein unter 87,6 UKW +++ Kleines Artikelportal

Kein Kommentar

Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.