Athleten der Faustkämpfer Idar-Oberstein e.V. bedanken sich

faustkämpferDie Athleten der Faustkämpfer Idar-Oberstein e.V. bedanken sich bei der Boxfabrik Koblenz und dem Sportcenter Medicon in Neuwied für das Bereitstellen ihrer Location für das Sparringsturnier. Von den vier Kader-Athleten hatten drei die Möglichkeit an zwei Tagen mit Boxern der litauischen Nationalmannschaft wettkampfmäßiges Sparring zu betreiben. Wichtig für die Athleten war es, das in einem 2-tägigen Turnier-Modus geboxt wurde. Die Tage fanden in einem harmonischen Miteinander mit Trainern und Athleten verschiedener Verbände statt. Für die Kader-Athleten war es wichtig, sich mit internationalen Sportlern zu messen um daraus Erfahrungen für die weitere sportliche Laufbahn mitzunehmen.
https://www.facebook.com/Boxclubidaroberstein
https://www.faustkaempfer-io.club/

Kein Kommentar

Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.