Fächer Sportmanagement GmbH gut aufgestellt mit Evgenios Lazaridis

Der Grieche Evgenios „Achilles“ Lazaridis, 1,98 m groß, 112 kg schwer, der von Agon Sports (Berlin) zum Karlsruher Boxstall Fächer Sportmanagement GmbH gewechselt ist, blickt zuversichtlich nach vorne. Evgenios Lazaridis:“I look forward to working with Faecher Sports Management in 2020“Beste Voraussetzungen erwarten den 31 Jahre jungen Boxer im neuen Team. Gemeinsam will man bald oben im Schwergewicht anklopfen. Nur 2 seiner 18 Kämpfe verlor der Hüne, eine KO-Quote von 56 % läßt aufhorchen.

Man erwartet bei Fächer Sportmanagement (Christian Titze u. Wolfgang Fahrer) einen Sieg beim Heimdebüt am 28. März in Karlsruhe in der Palazzohalle , wenn er seinen 19. Kampf bestreitet. https://www.facebook.com/evgenioslazaridis/ https://www.facebook.com/christian.titze.581

https://www.faechersport.de/

https://www.facebook.com/christophborger

COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account

Über admin

Mein Interesse gilt dem Sport. Hervorzuheben ist die Formel 1 und das Profiboxen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar