Topfight der Frauen in der PALAZZO HALLE in Karlsruhe

Am 10. März ist es so weit, dann findet ein Super-Event unter Regie von Fächer Sportmanagement GmbH in der Palazzohalle in Karlsruhe statt. In der schönen Location treffen die Karlsruherin Raja „Raging Raja“ Amasheh (35) und die Japanerin Tamao Ozawa (32)aus Kyoto aufeinander. Es geht um die WBO-Weltmeisterschaft im Super-Fliegengewicht der Frauen. Beide Boxerinnen in ihren Heimatländern auf Platz 1 gerankt, und in der Weltrangliste weit vorne, dürften den Zuschauern einen packenden Kampf liefern. Die ringerfahrenere Raja Amasheh wird von Dominik Junge im MACH1 in KA vorbereitet, ist somit sicher topfit am 10. März. Man rechnet mit der starken Tamao Ozawa, denn auch die Japanerin wird ihre Hausaufgaben gemacht haben, aber ist zuversichtlich, den Titel am Ende mit aus dem Ring zu nehmen. Tickets gibts noch bei Raja Amasheh per PN oder bei Dominik Junge.
Ran an die Tickets, in einem Monat isses so weit………
BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert

Kein Kommentar

Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.