Zino Meuli, mit Leib und Seele Boxer.

Schon mit 13 Jahren begann er mit dem Boxen und hat im Laufe seiner Karriere bis jetzt mehr als 72 Amateurkämpfe bestritten. Das Ergebnis: 5-facher Schweizer Meister bei den Amateuren, sowie 5 Profikämpfe, von denen Zino 3 durch KO vorzeitig beenden konnte.

Was ihn an diesem Sport so fasziniert ist das intensive Kennenlernen vom eigenen Körper und dessen Grenzen, die Kombination von Taktik, Technik, mentaler Arbeit, Schnelligkeit, Koordination und Kraft. Zino arbeitet an der Fachhochschule St. Gallen und studiert Betriebswirtschaft an der höheren Fachschule für Wirtschaft in St.Gallen.

Diesen aufstrebenden, jungen Boxer werden wir noch öfter im Ring sehen, nächster Kampf ist im Saarland in Quierschied, wo Zino Meuli in der Fischbachhalle seinen Fight gegen Jasmin Dananovic aus Bosnien Herzegovina bestreiten wird, und Experten einen spannenden Kampf erwarten. Jasmin, immerhin Nummer 1 in seinem Heimatland und weltweit im Mittelfeld gerankt, wird dem jungen Schweizer all sein Können abfordern. Dennoch rechnen Experten mit einem klaren Sieg für Zino Meuli aus Horn/Switzerland.

FISCHBACHHALLE, Quierschiederstr. 80, QUIERSCHIED * Einlass 18 Uhr, 1. Gong 19 Uhr. Tickets gibt’s noch an den Vorverkaufsstellen oder bei Mirco Martin in Facebook.

Kein Kommentar

Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.