Integration durch Sport seit 25 Jahren

Seit nunmehr mehr als 25 Jahren zeigt die Sportjugend des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, dass man auf dem richtigen Weg ist, dass Integration von sozial benachteiligten Deutschen, Aussiedlern und Ausländern gelingt. Sport hat einen hohen Stellenwert in der Integrationsarbeit, so die Integrationsministerin Irene Alt am 21. September 2015 im kurfürstlichen Schloß in Mainz.
Ziel ist es meiner Meinung nach, das seit 2,5 Jahrzehnte laufende Programm den jetzigen Gegebenheiten anzupassen und zu sagen: „Weiter so“
Näheres dazu hier

Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Boxsport und Musik-Videos aus aller Welt +++ Wohnungen und Einfamilienhäuser gesucht +++ NOT GUILTY 1, Rock & Blues +++ THOMAS GRAEF * Ambiente Lifestyle Antiquitäten

Kein Kommentar

Antwort hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.