Profiboxen in Mülheim-Kärlich

Ralf Treitz: Ich rufe in den Ring…….. Ben Nsafoah

ralf und Ben
Wenn am 15. Februar 2020 der erste Gong ertönt, dann wird geboxt in der Rheinlandhalle in Mülheim-Kärlich. Schon vor ca 2 Jahren hat der Ringsprecher aus dem Saarland, Ralf Treitz, den in Boxsportkreisen bekannten Ben Nsafoah bei seinem Abschiedskampf in den Ring gerufen. Nun das Comeback von Ben N, eine besondere Ehre für den Ringsprecher:“ Ich bin stolz drauf diesen Ausnahmesportler im Februar in den Ring rufen zu dürfen, hat er doch schon viele Ringschlachten hinter sich, selbst gegen Oleksandr Usyk stand er 2014 im Seilgeviert. Sein Gegner am 15.2. wird noch bekannt gegeben.“
Neben Ben werden weitere Boxer wie Yakup Saglam, Maurice Morio Maurice Marcel, Cem Kurnazcan, Alexander Lorch Al Ex (Saarland), Miaad Azizi u. a. das Publikum in der Rheinlandhalle in Mülheim-Kärlich begeistern. Also nix wie ran an die Tickets:
FLP Boxteam Koblenz: 0171/3174897, Tickethotline: flp-boxteam@arcor.de, Mülheim-Kärlich, Annastrasse.: 02630/9190460, Tickethotline:hitmusic@online.de und Yakup Saglam Tel.: 0151/15460000
weitere Infos in Kürze bei Erich Christoph-Borger

LenasYouniqueWelt +++ BTN-Solutions GmbH +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account

Jürgen versus Jürgen

dobermann gegen brähmerEs ist eingetütet. Am 21. Dezember gibt’s ein vorweihnachtliches Schmankerl für die Boxfans. Jürgen Brähmer boxt gegen Jürgen Doberstein. Mit dem „Dobermann“ hat sich Jürgen Brähmer einen saarländischen Boxprofis als Gegner geholt, der schon reichlich Profi-Erfahrung gesammelt hat. Man erwartet ein spannendes Duell im Seilgeviert. Mittlerweile 41 Jahre, aber noch nicht eingerostet ist der Schweriner Profiboxer, einer der Aushängeschilder des deutschen Boxsports, und bekommt mit dem Dobermann (30) einen Profi, der oben angreifen will, einen echt starken Mann vor die Fäuste gestellt.
Ein deutsch-deutsches Duell, das Boxfans aufhorchen läßt.
„German Edition“ in Hamburg präsentiert Boxen der Extraklasse im Supermittelgewicht am Samstag, 21.12.2019 Cruise Terminal Altona, Hamburg
Tickets für die Box-Nacht „German Edition“ in Hamburg sind ab sofort erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter http://www.eventim.de und unter der Petko‘s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 30362608.
mehr in Kürze bei Erich Christoph-Borger

Gut besuchte Box-Veranstaltung in Rumelange.

Am 8. Dezember veranstaltete der BC Rumelange und mehr als 500 Besucher waren begeistert von 18 Amateurfights sowie einem Profikampf. Ein Erfolg für den Luxembourger Boxsport. Man freut sich jetzt schon auf weitere Events, so die klare Meinung der Experten, Boxfans und Zuschauer vor Ort. Weitere News dazu im Sportreporter24 in Kürze. http://sportreporter24.de Erich Christoph-Borger

Simon Zachenhuber bei German Edition

Premiere für Fächer-Sportmanagement in Hamburg

“Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.”, dichtete Hermann Hesse und mit dem Blick auf die am 21.12.2019 in Hamburg stattfindende Boxveranstaltung “German Edition” dürfte Simon Zachenhuber zustimmen. Denn sein Kampf gegen den Bosnier Nikola Matic wird auch seine Premiere als Boxer der Fächersport Management.

Geschäftsführer Christian Titze wird an diesem Abend im Cruise Terminal in Altona sehr genau hinschauen, wie sich seine deutsche Nachwuchshoffnung präsentiert. Der von Conny Mittermeier trainierte Zachenhuber trifft auf einen Gegner, der vor zwei Jahren bereits mit einem anderen Fächersport-Schützling, Evgeny Shvedenko im Ring stand. Damals verlor Matic in der sechsten Runde durch TKO.

Zachenhuber geht mit der Empfehlung von neun Siegen in neun Kämpfen bei eine 55%igen ko-Quote in diese Auseinandersetzung. Und natürlich will er sich mit einem überzeugenden Auftritt in Hamburg die nächste Sprosse auf der Erfolgsleiter sichern. Am 28.03.20 soll er schließlich im Rahmen der Graf-Hardenberg-Boxgala in der Karlsruher Palazzo-Halle dem heimischen Publikum als erfolgreicher Lokalmatador präsentiert werden.