Saarländische PK vor Mirco Martin`s Kampf am 14.9. in KA

Nicht mehr lange, nur noch 2 Wochen, dann startet der „COMET“ wieder durch, dann steigt Mirco Martin wieder in den Boxring. Für ihn geht es um wertvolle Punkte um in der Weltrangliste weiter nach vorne zu kommen. Eine KO-Quote von 46 Prozent lässt einen harten Fight erwarten. Gegen den 33 Jahre alte Japaner Atsushi Kakutani wird der WBO-Europameister im Fliegengewicht den Zuschauern und seinen mitgereisten Fans zeigen aus welchem Holz er geschnitzt ist.


Wir laden Sie zur Pressekonferenz am Dienstag den 04. September 2018 um 11 Uhr ein.
Ort: Martin`s Cafe und Cocktail-Bar , Kaiserstraße 61, 66386 St. Ingbert
Mirco Martin wird Ihnen vor Ort für all Ihre Fragen zur Verfügung stehen.
Wir freuen uns auf Sie.
https://www.facebook.com/oliver.heib.7
https://www.facebook.com/Martins-Caf%C3%A9-Cocktailbar-142855656438460/
https://www.facebook.com/Faechersport/
https://www.facebook.com/mirCOMET/
http://sportreporter24.de
BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

R.I.P Nikolai Sebastian Kaufmann

Shaolin-Kulturzentrum-Saar: Am Montag dem 17.08.2018 ist ganz unerwartet und plötzlich unser Meister Nikolai Sebastian Kaufmann, genannt Nico verstorben.

An diesem Tag verloren wir einen großartigen und gütigen Meister, Mentor und Freund. Seine Bescheidenheit und sein gezügelter Charakter spiegelte sich auch in seiner sprachlichen Ausdrucksweise und lies den darin liegenden Sanftmut erkennen. Nicht nur seine Worte, auch seine Tonlage kündeten von verinnerlichter Weisheit. Stets blieb er sachlich und loyal zu den Aufgaben der entsprechenden Disziplin. Für jeden war er ansprechbar und antwortete direkt, offen und ehrlich. Meister Nico erfüllte alle ethischen Normen und tugendhaften Verhaltensweisen. Kurzum Meister Nico war ein Juwel unter uns Menschen. Unser tiefstes Mitgefühl begleitet seine Familie für diesen Verlust. Der ehrenwerte Meister Nico wird sich unwiderruflich in die Ahnenreihe unserer Schullinie einreihen. Auch wenn dies niemanden trösten kann, findet er in unserem Dojang einen Ruhmesplatz unter den vorangegangenen Meistern.

Gemäß der Tradition werden wir solange wir leben seine Weisheiten und sein Dharma in Ehren halten. Möge sich sein friedfertiger und sanftmütiger Geist in der Schülerschaft verankern, im Gedenken, dass ein großer Mensch und Meister kurzfristig unter uns weilte.

—————————————–

Wir vom Sportreporter-Team sind ebenfalls tief betroffen und schließen uns obigen Worten an. R.I.P
BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

Hallo Doberstein-Fans. Es gibt eine Lösung.

Wer bisher aufgrund fehlender Kreditkarte den Lifestream vom kommenden Kampf des Saarländers nicht hätte sehen könmnen, für den gibts hier die Lösung.
https://www.aandtpromotions.com/ aufrufen, dann Click Fite TV anklicken, der Rest ist dann selbsterklärend. Mit $ 14,99  seid Ihr dabei.

Box-Sensation 2018: Raja Amasheh kämpft als erste Europäerin um den WBC Diamond Belt

Presseinformation, Ettlingen, 29. August 2018: Es ist der Boxkampf des Jahres im Superfliegengewicht. Am Freitag, den 14. September lassen WBO-Weltmeisterin Raja Amasheh und Linda Laura Lecca (Peru) die Fäuste auf der FÄCHER Box-Gala in der Karlsruher Palazzo Halle fliegen. Neben der WBO-Titelverteidigung geht es für „Raging Raja“ nun auch um den Diamond Belt Female des World Boxing Council (WBC). Die Karlsruherin ist die erste Deutsche und damit auch Europäerin, die um den prestigeträchtigen Box-Gürtel kämpfen darf. Vor ihr wurde diese Ehre erst vier weiteren Boxerinnen zu Teil. Der Diamond Belt des WBC wurde als Ehrenmeisterschaft exklusiv für den Gewinner eines historischen Kampfes geschaffen. Wer die hochkarätige Challenge gewinnt, zählt weltweit zur Elite des Boxsports. Mit einem Sieg vor heimischem Publikum würde sich Amasheh neben Box-Legenden, wie zum Beispiel Anna Maria Torres, einreihen.


Im zweiten Hauptkampf des Abends trifft der auch als „The Comet“ bekannte WBOEuropameister im Fliegengewicht Mirco Martin auf Herausforderer Atsushi Kakutani. Der 33-jährige Japaner ist für den Saarländer Martin ein weiterer Prüfstein auf dem Weg ganz nach oben. Mit Evgeny „Siberien Express“ Shvedenko, Dennis Dauti, Oleksandr Zakhozhyi – alias Sasha The Hunter und Aro Schwartz steigen weitere Top-Boxer in den Ring.
„Wir sind stolz auf die Entscheidung des WBC, dass Raja Amasheh auf unserer BoxGala als erste Europäerin um den Diamond Belt im Superfliegengewicht boxen darf. Wenn ich an diesen Titel denke, fallen mir automatisch sagenhafte Fights ein, wie zum Beispiel zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquaiao. Neben hochkarätigen Kämpfen erwartet unsere Gäste ein abwechselungsreiches
Rahmenprogramm sowie ein kulinarisches Erlebnis am „Buffet der Sieger“.“, erklärt Wolfgang Fahrer, Geschäftsführer Fächer Sportmanagement.
Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter

Profidebüt von Vitali Frei.

Der Boxer aus Kaiserslautern, Vitali Frei, wird am 14. September 2018 in der Palazzohalle Karlsruhe das erste Mal den Boxring als Profiboxer betreten. 11987 geboren, wird der ehrgeizige Boxer nach seiner Amateurlaufbahn im Ring beweisen, was er als Profi „drauf“ hat. Er ist topmotiviert und sehr gut vorbereitet. Den Gegner werden wir in Kürze bekannt geben.
Ran an die begehrten Tickets unter der Ticket-Hotline Karlsruhe: 0176 / 19672003
Ort: Palazzohalle Liststraße 18, 76185 Karlsruhe
Einlass 18 Uhr * Beginn: 19 Uhr
ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer

Jürgen Doberstein …nächster Schritt, Amerika!

Jürgen Doberstein kämpft erstmals in Amerika. Der Kampf findet am 31. August im Palm Beach County Convention Center, USA statt. Sein Gegner wird der aus Argentinien stammende Martin Fidel Rios sein. 8 Runden sind angesetzt. Doberstein befindet sich seit 6 Wochen in der Vorbereitung – im Wechsel – zwischen Frankfurt an der Oder und seiner Heimat Kleinblittersdorf.
„Ich freue mich sehr über diese Möglichkeit, welche ich durch meinen amerikanischen Promoter A&T Events and Promotion erhalten habe und auf die Chance mich dem amerikanischen Publikum zeigen zu können. Mein Trainer Herr Krüger hat mich bestens vorbereitet“ so Doberstein. Dobersteins Trainer Karl-Heinz Krüger ist sehr zufrieden mit der Entwicklung seines Schützlings. „Für mich ist es eine Berufung Jürgen zu trainieren, er ist vom Grunde her ein ästhetischer Boxer und das gefällt mir. Er hat die richtige Vorstellung im Kopf wie es aussehen soll, jetzt ist die Umsetzung im Ring erforderlich. Der Gegner ist unbequem zu boxen – Jürgen muss die Kontrolle im Kampf behalten, das ist die Herausforderung. Ich vertraue Jürgen vollkommen. Es ist eine tolle Aufgabe in meinem Alter mein Wissen weiter geben zu können und vor allem das es bei Jürgen auch ankommt. Im Ring soll Jürgen weiter ein freier Vogel bleiben aber das ganze mit Struktur“ so Krüger. Für die Daheimgebliebenen wird es die Möglichkeit geben, den Kampf im Livestream sehen zu können. Den Link dazu wird demnächst auf der Facebook Fanseite sowie auf der Homepage von Jürgen Doberstein veröffentlicht.

Mirco Martin vs Atsushi Kakutani 14.09.18 in Karlsruhe

Der Gegner steht fest für den saarländischen Boxprofi Mirco „The Comet“ Martin. Man kann sich auf Atsushi Kakutani fixieren. Das Team um Mirco Martin ( Trainer Dominik Junge )hat sicher die Hausaufgaben gemacht, und sollte zuversichtlich in Richtung 14. September blicken. Atsushi mit 26 Kämpfen stand bis jetzt 106 Runden als Profi im Ring, man darf ihn nicht unterschätzen. Der mit 1,69 m größere Gegner, 46 % KO-Quote aus Osaka/Japan wird für Mirco Martin ein weiterer harter Prüfstein auf dem Weg nach oben sein. Wir können einen interessanten, spannenden und harten Kampf in der PALAZZOHALLE/KARLSRUHE erwarten. Freuen wir uns auf Atsushi Kakutani aus Japan und den bei  Fächersport unter Vertrag stehenden Mirco „The Comet“ Martin und einen Weltranglistenkampf über 10 Runden.
Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Mirco “The Comet” Martin +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

Nächste Seite »