Senad Gashi wechselt Gewichtsklasse

SGDer 26-jährige Profiboxer Senad Gashi hat eine atemberaubende Karriere gestartet. Jeder Kampf ein KO-Sieg, Nun wechselt er vom Schwergewicht in Marco Huck`s Gewichtsklasse, ins Cruisergewicht. Haris Calakovic wird sein Gegner in Nürnberg im Löwensaal am morgigen Samstag den 2. Juli sein. Für den GBU-Weltmeister Gashi geht es darum, sich an das Gewicht, den Verlauf im Ring u. a. anzupassen, denn Cruiser- ist nicht gleich Schwergewicht. Schade, das es kein hochwertigerer Gegner geworden ist, aber so wie man liest, soll ja wohl in Kürze ein vakanter WM-GBU-Titel im Cruisergewicht in Aussicht stehen. Beobachten wir weiter die Karriere des Boxtalentes Senad „GachineGun“ Gashi.
Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Physiotherapie, Rehasport und Podologie unter einem Dach