Nacht des Sports geht in die zweite Runde

fffUnter dem Motto „Vereinssport integriert alle“ findet am 3. Juni 2016 die zweite Nacht des Sports an der Hermann-Neuberger-Sportschule statt. Wir laden alle sportinteressierten Familien, Saarländerinnen und Saarländer von Jung bis Alt ein, die Hermann-Neuberger-Sportschule zu entdecken und dabei die Vielfalt des Vereinssports zu erleben.
Werden Sie sportlich aktiv, bei unseren vielzähligen Sport-Mitmach-Angeboten und gewinnen Sie dadurch sportliche Preise bei unserer großen Tombola!
Sport-Mitmach-Angebote
Vielfältige Sportangebote, präsentiert und betreut von saarländischen Sportverbänden und Vereinen, bieten Ihnen die Möglichkeit, einmal in die Welt des Sports hinein zu schnuppern. Testen Sie aus, was Ihnen Spaß macht: ob Wassersportarten, Ballsport oder Fitness- und Gesundheitssport.
Programm
18.00 bis 22.00 Uhr: Großes Sport-Mitmach-Programm an der gesamten Sportschule
22.00 bis 23.00 Uhr: Faszinierende Abschluss-Show mit Live-Musik
ab 23.00 Uhr: Sportparty mit DJ und Live-Musik
Für Essen und Trinken ist während der gesamten Veranstaltung selbstverständlich bestens gesorgt!
Nützliche Hinweise für alle Besucherinnen und Besucher
Kleidung und Umkleidemöglichkeiten
Für die Teilnahme an den Mitmachangeboten sind sportliche Alltagskleidung und Turnschuhe völlig ausreichend. Für die Angebote im Schwimmbad sollte Schwimmkleidung und ein Handtuch mitgebracht werden. Duschen und Umkleidekabinen sind auf dem ganzen Gelände in den Sporthallen vorhanden und können bei Bedarf genutzt werden.
Kostenloser Eintritt
Der Eintritt zur gesamten Veranstaltung sowie zu dem Showprogramm ist für alle Besucher kostenlos.
Verpflegung
Getränke und Gegrilltes ist zu günstigen Preisen an mehreren Stationen auf dem gesamten Gelände zu kaufen. Für gesunde Snacks sorgt die Obstbar auf dem Sporterlebnisweg.
Zurechtfinden auf dem Gelände
Für alle Fragen während des Veranstaltungstages steht das Team an einem zentralen Infostand zur Verfügung. Info-Scouts auf dem gesamten Gelände zeigen Ihnen den Weg zu den Sportangeboten.
Sporterlebnisweg
Der Sporterlebnisweg verläuft vom Hauptkreisverkehr bis hin zum Schwimmbad. Er lädt neben Mitmachangeboten mit vielzähligen Informationsständen und Vorführungen zum Flanieren über die Sportschule ein.
Parkmöglichkeiten
Kostenlose Parkplätze stehen allen Besuchern in unmittelbarer Nähe der Sportschule im Parkhaus der Universität des Saarlandes zur Verfügung.

NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein
jak dlugo rosna miesnie

Lucky Punch setzt Siegesserie fort!

Am Freitag und Samstag fand die Saarlandmeisterschaft im Boxen in der Hirschberghalle in Neunkirchen statt. Ausgerichtet wurde das Turnier vom SSV Wellesweiler.

Vom Saarbrücker Boxverein BC Lucky Punch e.V. wurden 6 Kämpfer gemeldet, darunter auch die amtierende Deutsche Meisterin Daniela Singh. Leider konnte Danielas Gegnerin wegen Erkrankung nicht antreten, so dass sie zum Zuschauen verdammt war. Ganz anders dagegen Jankir Diko und Philipp Fink, die beide zu ihrem zweiten Kampf in ihrer boxerischen Karriere am Freitag antraten. Jankir konnte seinen Gegner dominieren und hatte die Fahrkarte ins Finale nach einem Punktsieg in der Tasche. Philipp hat eben- falls alles gegeben, lag aber nach einem ausgeglichenen Kampf auf den Punktzetteln hinten.

Am Samstag hatte der noch junge Verein vier Finalisten am Start. Darunter zwei B-Klasse Kämpfer, David Perrera, der in der Juniorenklasse startete und Jankir Diko bei den Männern. Ebenfalls bei den Männern starteten die beiden Gryzik-Brüder Max und Patrick, die nach ihrer Pause wieder stärker wie zuvor in der A-Klasse antraten. David marschierte in seinem Kampf nach vorne und zeigte variables Boxen. Er konnte alles umsetzen, was die Ecke ihm zurief und holte dementsprechend den ersten Saarlandmeistertitel für Lucky Punch. Jetzt war klar, alle Kämpfer müssen den Titel mit nach Hause nehmen!

So gerüstet ging Patrick Gryzik in seinen Kampf vor der Pause gegen Assad Nazari aus Dudweiler. Dieser machte es ihm über drei Runden mit Klammern schwer. Am Ende zählten aber die guten Treffer Patricks und die Kampfrichter entschieden für einen Punktsieg für Patrick. Somit der zweite Saarlandmeistertitel für Saarbrücken. Im nächsten Kampf trat Jankir an. Auch er sehr fokussiert und zielstrebig mit seinen Handlungen. Er zeigte tolles Boxen und wies seinen Gegner aus St. Ingbert in die Schranken. Der dritte Titel für den Lucky Punch! Im letzten Kampf des Abends traten alte Bekannte gegeneinander an. Das Duell Max Gryzik gegen Yannik Gödicke wurde in den vergangenen Jahren schon öfter ausgetragen. Max war aber voll motiviert, auch den vierten Saarlandmeistertitel zu seinem Verein BC Lucky Punch zu holen.

Er zeigte souveränes, variables Boxen, lies seinen Gegner ins Leere laufen und konnte die besseren Treffer setzen. Hochachtung vor den Nehmerqualitäten seines Gegners. Selbst mehrmalige harte Körpertreffer konnte er wegstecken. Doch am Ende war es ein klarer Punktsieg, der Max den Saarlandmeistertitel bescherte. Der erst 2013 gegründete Saarbrücker Boxverein BC Lucky Punch trat 2014 zum ersten mal bei einer Saarlandmeisterschaft an. Im ersten Jahr konnte er einen Kämpfer und einen Sieger verbuchen. 2015 traten dann bereits drei Kämpfer an und auch diese konnten sich den Sieg sichern. In diesem Jahr dann vier Kämpfer im Finale und alle konnten als Saarlandmeister das Seilgeviert verlassen. Somit konnte die Siegesserie  fortgesetzt werden!

Am 05.11.2016 wird der BC Lucky Punch sein erstes Nachwuchsturnier ausrichten. Diesen Termin schon mal vormerken!
NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

Firat Arslan boxt am 04.06.2016

Quelle: https://Leifpm.co …………..  Firat Arslan ist wieder da! Am 04. Juni in Kassel bei der Veranstaltung von ECB & Cetinkaya wird auch der Cruisergewichtler Firat Arslan wieder bestätigen das er noch damit zu rechnen ist. Seine Doppeldeckung mit klarer Vorwärtsgang im hohen Tempo und harte Treffer ist das Warenzeichen von Arslan.  Es ist zu erwarten …….. weiterlesen
NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

New GBU-Weltmeister im Schwergewicht: Senad „Gachinegun“ Gashi

obrSchon in der ersten Runde schlug es bei Gashi`s Gegner fürchterlich ein. Wieder eein vorzeitiger Sieg von Senad Gashi, warten wir ab was als Nächstes kommt. ……. weiterlesen
NOT GUILTY, Rock & Bluesband +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein