Grenzenlose Begeisterung bei „Grenzenlos aktiv“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bildquelle Oliver Koch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bildquelle Oliver Koch

„Da will ich mitmachen!“ war wohl der häufigste Satz, den man am 7. November 2014 im Power Out Zentrum zu hören bekam.
Der Saarbrücker Fitness Box Club 09 (SFBC 09 e.V.), der Landesbeauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung und „Miteinander Leben Lernen (MLL gGmbH)“ hatten zu einem Inklusiven Sporttag für Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingeladen, und viele Sportler haben dieses Angebot angenommen.

So auch die Kinder der Friedrich-Joachim-Stengel-Schule in Heusweiler, die keines der zahlreichen Angebote ausließen. Mit großer Begeisterung nahmen sie an Gymnastiktraining, Kickboxen und Tanzen teil, später wurden auch Ju-Jutsu, Leichtathletik und funktionales Training angeboten.

„Dieser Tag ist nicht nur ein Angebot an Menschen mit Behinderungen, sondern auch an die Verbände und Vereine“, so Francois Hainka, pädagogischer Leiter der SFBC 09. „Oftmals herrscht bei den Vereinen große Unsicherheit, ob und wie es möglich ist Menschen mit Behinderungen einzubinden – hier haben wir die Möglichkeit geboten, erste Erfahrungen zu sammeln, und wir sind natürlich sehr froh, dass viele der saarländischen Sportverbände diese Möglichkeit auch genutzt haben.“

Neben den Trainingseinheiten in den verschiedenen Sportarten wurden die Teilnehmer auch kulinarisch bestens versorgt. Darüber hinaus konnten sie verschiedene Smoothies verkosten, die von „Grüne Smoothies / Bio Smoothies“ und „Green up your life“ direkt vor ihren Augen fachkundig zubereitet und erläutert wurden.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion, an der Frau Ilse Blug: Geschäftsführerin von MLL gGmbH (Miteinander Leben Lernen), Herr Edmund Minas: Vize – Präsident Sport (BRS Behinderten- und Rehabilitationssportverband Saar,) Herr Dr. Kurt Bohr: Vize – Präsident LSVS, Herr Simon Kirch: Landeskoordinator „Integration durch Sport“ im LSVS, Frau Dr. Anne Funke: Stellv. des Landesbeauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Frau Maria Kaiser: Förderschullehrerin und stell. Schulleiterin der Friedrich –Joachim-Stengel-Schule (Förderschule geistige Entwicklung Heusweiler), Herr Wolfgang Lauer: Staatsanwalt (Saarland : Justiz – Staatsanwaltschaft Saarbrücken), Herr Samar Adjdadi: Vereinsvorstand und hauptamtlicher Trainingsleiter des SFBC 09 e.V. teilnahmen.

Es wurde festgestellt, dass es schon sehr viele gute Ansätze gibt, von denen aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht alle weiterverfolgt werden können, da die Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements oft bereits ausgereizt sind.
Besonders wichtig ist daher der ganzheitliche Ansatz, den Edmund Minas sehr treffend mit „Inklusion ist ein Lebensgefühl“ zusammengefasst hat. Sport und die Sportvereine spielen dabei eine zentrale Rolle, die sie allerdings nur ausfüllen können, wenn sie besser miteinander vernetzt arbeiten.

Was diesbezüglich alles schon angeboten wird, und was mit wenig Aufwand von den Vereinen angeboten werden kann, davon konnte man jedenfalls einen sehr guten ersten Eindruck mitnehmen. „Es ist auf jeden Fall geplant, diesen Aktionstag im nächsten Jahr zu wiederholen, dann hoffentlich mit noch mehr Verbänden, Vereinen und Einrichtungen“ blickt Samar Adjdadi, Vereinsvorstand und Cheftrainer des SFBC 09 e.V. in die Zukunft und spricht damit sicher den begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Herzen.


EINKAUF RUND UM DIE UHR +++ Boxsport in St. Ingbert +++
ONEBIZ FOREVER +++ BTN-Solutions GmbH +++ Digitale Produkte aller Art +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ FIGOSPORT +++ R.Schu und der Boxsport +++ Bernard "Ben" Donfack v. Dog Event & Boxing Company +++ Boxticker-Infos +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Boxsport und Musik-Videos aus aller Welt +++ Wohnungen und Einfamilienhäuser gesucht