BUDOTEC meets RFS PRO FIGHTING CENTER


ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge

G. Ronert informiert:

Hallo Boxsport Freunde. Hier ein Paar Eindrücke aus meiner Sicht vom FLP Kampf Abend
Die neue Stadt und Kongresses Halle in Vallendar hat eigentlich alles mitgebracht für eine große Boxsport Veranstaltung, kurze Anfahrtswege sehr gute Parkplätze. Leider wahren viel zu wenig Koblenzer Zuschauer an dem Abend in der Halle , ausgenommen Natürlich unseren Treuen Koblenzer Fans die auf jeder FLP Veranstaltung dabei sind egal wie weit sie fahren müssen ,wir danken Euch dafür . Das sieht im Westerwald in Ransbach-Baumbach aber immer völlig anders aus da platzt die Halle aus allen Nähten, da könnt ihr euch selber von überzeugen wir sind am 2 Dezember mal wieder zu Gast in der Stadthalle.
Unser neuer Ringsprecher Ralf Treitz hat an dem Abend einen richtig guten Shop gemacht, das FLP-TEAM freut sich auf weitere Zusammenarbeit mit Ralf. 

Zu den Kämpfen , der erste Kampf machte Ilies Iyyas im Super Mittelgewicht an dem Abend ,der Kampf fing gut an mit einem schönem Schlagabtausch auf beiden Seiten ,dann bekam der Gegner von Ilies einen schweren Treffer und musste zu Boden ,dabei viel er so unglücklich das er sich das Knie so stark verdrehte das die Kniescheibe heraus sprang ,so hieß der Sieger durch TKO in der Ersten Runde Ilies Iyyas .
Der Zweite Kampf am Abend war auch ein Kampf im Super Mittelgewicht über 4 Runden den Sandro Reinhardt in einem hart aber fair geführten Kampf knapp für sich entscheiden konnte.
Der Dritte Kampf war ein Schwergewichts Kampf der Sebastian Tuchscherer aus Euskirchen bestritt ,Sebastian machte von Anfang an richtig Druck so dass er den Kampf in der Zweiten Runde durch TKO für sich entscheidenden konnte.
Der Vierte Kampf machte Dominik Kolic im Mittelgewicht über 4 Runden Dominik Kolic bekam es mit dem alten Ringfuchs Suleyman Dag zu tun der ihm das Leben nicht leicht machte aber Dominik behielt den Überblick und die Nerven und konnte seinen Zweiten Profi Kampf nach Punkten gewinnen .
Dennis Ronert Cruisergewicht konnte seinen 19 KO in seinem 28 Profi Kampf für sich verbuchen ,Ronert machte von der ersten Sekunde Druck und konnte mit einem harten rechten Haken zum Kopf den Kampf durch KO in der Ersten Runde für sich entscheiden .Der Gegner wurde so hart getroffen das er nicht mehr von alleine auf die Beine kam ,Dennis Ronert als fairer Sportler bekannt half zuerst seinem Gegner wieder auf und setzte ihn auf einen Hocker ,wo er wieder langsam zu sich kam .
Der Letzte Kampf an dem Abend machte Yakup Saglam im Schwergewicht ,Saglam betrat den Ring hoch konzentriert ,von der Ersten Runde ging Yakup Saglam aggressiv nach vorne und decke seinem Gegner mit sehr harten Schläge ein. Yakup konnte seine ganze Kampf Erfahrung ausspielen schöne Führhand Klasse Aufwärtshaken ich glaube der hat alle Schläge gezeigt die es im Boxsport gibt. So war es nur eine Frage der Zeit das sein Gegner zu Boden ging, Sieger durch KO in der dritten Runde Yakup Saglam
Vielen Dank an alle Helfer im Hintergrund ohne euch wäre so eine schöne Veranstaltung nicht möglich !!!

BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold

Tom Dzemski boxt in K-Town

Auch der Sohn von Dirk Dzemski, dem Erfolgstrainer, ist in K-Town dabei. Er steigt am 18. November 2017 zu seinem 6. Profikampf ins Seilgeviert. Der mittlerweile auf Platz 360 in der Weltrangliste rangierende Light Heavyweightler Tom Dzemski, in Deutschland derweil auf 31 von 66, ist zuversichtlich , auch in Kaiserslautern auf dem Betzenberg in der Karlsberg Fanhalle sein Bestes abrufen zu können. Der Gegner wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Vor wenigen Tagen erst 20 Jahre jung geworden, ist der 1,84 m grosse Boxprofi ein Hoffnungsträger im deutschen Boxsport.

Mit dabei bei diesem Event Lokalmatadoren wie Dennis Don Kiy (Trainer Enno Werle), Manuel Faisst, Michael Seitz, Evgenios Lazaridis, die saarländischen Profifighter Jürgen Doberstein und Mirco Martin sowie auch Prisca Vicot. Weitere Boxer in Kürze….

TICKETS zur Veranstaltung
ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH

Wir unterstützen Mirco und Jürgen am 18. November in K-Town

Das Beste was das Profiboxen im Saarland zu bieten hat. Jürgen Doberstein und Mirco Martin. Wir freuen uns sehr auf Ihre Fights am 18. November in der Karlsberg Fanhalle Nord / Fritz-Walter-Stadion. Wer noch nicht im Besitz eines Tickets ist, hier die Vorverkaufsstellen:
Tickets am Markt, St. Johanner Markt 37, Saarbrücken. http://ticketsammarkt.de/
Media Markt Saarterassen, Dr.-Tietz-Strasse 13, Saarbrücken. http://www.mediamarkt.de/markt/saarbruecken-burbach
Saarländisches Wochenblatt, Talstrasse 40, Homburg. http://www.wochenspiegelonline.de/verlag/team/homburg/
Saarländische Wochenblatt, Kaiser-Friedrich-Ring 4, Saarlouis. http://search.heimat.de/module/map/display.php?lat=49.31260&lng=6.75059&&address=Kaiser-Friedrich-Ring+4%2C+66740+Saarlouis%2C+Deutschland&name=Saarl%C3%A4ndische+Wochenblatt&quality=5
Natürlich kann man Tickets auch ONLINE kaufen. https://www.adticket.de/Profiboxen-live-auf-dem-Betze-Der-Kampf-um-den-Titel.html

PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein +++ Twitter for Twitter +++ Andrea twittert +++ Senad Gashi, Profiboxer +++ Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH +++ Foto Livestyle, vielseitig, seriös und außergewöhnlich +++ Für Musiker, Veranstalter und Vereine

Chi Sao Board St Ingbert Shaolin-Kulturzentrum Saar

Im SHAOLIN-Kulturzentrum-Saar St. Ingbert stellen Wing Tsun Meister Frank Ringeisen und Kampfsportexperte Karl Krämer das Chi Sao Board der Firma BUDO TEC BOARD GMBH, Neuhofstrasse 6 in 8630 Rüti ZH, Schweiz, vor. Der Leiter des Zentrums sowie seine Schüler konnten sich von der Funktionsfähigkeit dieses Boards überzeugen, und waren begeistert von den vielfältigen Möglichkeiten, die dieses Gerät mit sich bringt. Im Anschluß an diese Trainingseinheit diskutierte man im kleinen Kreis über diese Errungenschaft und ein „Daumen Hoch“ war rundum zu vernehmen. St. Ingbert, den 13.09.2017

http://www.shaolin-kulturzentrum-saar…
http://www.budotec-europe.com/
https://www.facebook.com/kraemer.karl
https://www.facebook.com/christophborger

Karl Krämer u. Erich Christoph-Borger vom http://sportreporter24.de

Nemviz City Lounge +++ Rathje & Vitello Immobilien GmbH +++ Foto Livestyle, vielseitig, seriös und außergewöhnlich

Saarlands Supermittelgewichtler greift wieder an

Nachdem Jürgen „Dobermann“ Doberstein seinen letzten Fight am am 17. Juli 2016 in der Saartlandhalle bestritten hat, dort einen dramatischen Kampf gegen Krasniqi ablieferte, wurde es ruhiger um den Kleinblittersdorfer Profiboxer.

Verletzungsbedingt konnte er nicht die Karriere fortsetzen, aber nun solls in Kaiserslautern zur Sache gehn. Am 18. November 2017 fliegen wieder die Fäuste und der Profiboxer aus dem Saarland wird auf dem Betze in der Karlsberg Fanhalle einen Aufbaukampf bestreiten. Der Gegner wird in Kürze bekannt gegeben. Ran an die Tickets bei Adticket.de

18.11.17. Doberstein u Martin boxen auf dem Betze

Es ist in trockenen Tüchern, die Saarland-Fighter Mirco „The Comet“ Martin und Jürgen „Dobermann“ Doberstein boxen am 18. November 2017 auf dem Betze. Ein Sportevent der anderen Art erwartet die Zuschauer an diesem Abend wenn um 19 Uhr der erste Gong ertönt. Dann ist Boxen pur angesagt mit den K-Town-Fightern und den Saarlandfightern. Dennis Don Kiy, Michael Seitz, Manuel Faisst, Jürgen Doberstein und Mirco Martin, sowie vielen anderen Profiboxern werden die Karlsberg Fanhalle Nord auf dem Betzenberg beben lassen. Ort: Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr. Tickets gibts noch bei Ticket-Hotline 0180 6050400 und http://adticket.de .


BTN-Solutions GmbH +++ BOXTICKER +++ COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen +++ Studio für Fotografie und Styling +++ PC-TREFF SAAR +++ Karatbars Gold +++ Faustkämpfer e.V. Idar-Oberstein

Nächste Seite »