Cem „The Champ“ Kilic beim Boxclub 1921 Neunkirchen

Für Donnerstag, den 13. Februar 2020 hat sich beim Boxclub 1921 Neunkirchen ein ganz besonderer Gast angekündigt: Cem „The Champ“ Kilic ist mit seinem Team TEAM KILIC auf Deutschlandtour, auf der er ausgewählte Gyms für ein „meet & greet“ besucht.
Cem ist der erste türkische Boxer, der es geschafft hat, sich eine Profikarriere in den USA aufzubauen: Mit nur 19 Jahren zog er 2014 alleine nach Los Angeles, wo er mit seiner Erfahrung aus 96 Amateurkämpfen, unter anderem auch als Mitglied des türkischen Nationalkaders, und seinem unbändigen Siegeswillen einen Kampfrekord von bislang 14 Siegen und nur einer Niederlage erreicht hat. Sein Trainer Buddy McGirt ist einer der besten seiner Zunft: selbst ein sehr erfolgreicher Boxer, wechselte er 1997 in Trainerfach und wurde 2002 von der Boxing Writers Association of America als Welttrainer des Jahres ausgezeichnet. Er trainierte unter anderem schon Mike Tyson. Cem strebt in diesem Jahr noch einen Weltmeisterschaftskampf im Supermittelgewicht an – als aktuelle Nr. 5 des Weltverbandes WBA bringt er die besten Voraussetzungen dafür mit. Seine für einen Supermittelgewichtler sehr beachtliche K.O.-Quote von 60 % zeugt von seinem für die Zuschauer sehr attraktiven Stil. Sein Promoter TOP RANK, sein Manager Shane Shapiro und sein PR-Manager Yasin Bakacak freuen sich besonders darüber, dass mit dem traditionsreichen Boxclub 1921 Neunkirchen ein Gastgeber in der Nähe von Cems Geburtsort Lambrecht in Rheinland-Pfalz gefunden wurde.
Für alle großen und kleinen Boxfans also die Gelegenheit, einen absoluten Vorzeigeprofi kennenzulernen, der die Internationalität und die traditionellen Werte des Boxsports verkörpert wie kaum ein zweiter. Am Donnerstag, den 13. Februar 202 ab 18 Uhr in der Halle des TuS 1860 Neunkirchen, Haspelstraße 30, 66538 Neunkirchen.

 

Facebook-Account platzt aus allen Nähten

Hallo Boxsportfreunde, leider ist das Limit bei 5000 Freunden erreicht.
Wer nicht warten möchte, bis mal jemand abspringt, der kann sich gerne in meinen vielen Gruppen und Seiten umschauen, beitreten oder auch Infos abonnieren. Ich freue mich. Schönen Sonntag
https://www.facebook.com/ECB66119/
https://www.facebook.com/christophborger
https://www.facebook.com/groups/boxgroup/
Erich Christoph-Borger

 

Halbschwergewicht Kemal Özcan vs Can Gök

Ein weiterer Boxer steht fest, der im Amateur-Teil der Boxveranstaltung in den Ring steigt, ist Kemal Özcan.vom ASC Dudweiler. Er trifft auf den bekannten Can Gök vom BC 1921 Neunkirchen. Es wird, da sind sich Insider sicher, ein interessantes Gefecht werden.
Tickets gibt es zum Preis von Euro 20,00.(Sitzplatz), VIP-Platz 25,00 Euro und Stehplätze a 10,00 Euro. Nix wie ran an die Karten, denn wer zuerst kommt, erwischt die besten Plätze. Tickets gibt es telefonisch unter 0176 52749678 . Wir freuen uns auf Euch.
https://www.facebook.com/Ajboxing1
https://www.facebook.com/kemal.ozcan.7792

Weitere Infos bei Sportreporter http://sportreporter24.de * Karl Krämer und Erich Christoph-Borger

Dudweiler Boxveranstaltung mit neuem Sponsor

Wir freuen uns dass wir mit „Erdbeerkuss“ einen weiteren Sponsor gefunden haben, der uns bei unserem Vorhaben, eine derartige Boxveranstaltung auf die Beine zu stellen, unterstützt. Nur so ist eine solche Veranstaltung überhaupt zu stemmen. Ein Dankeschön vom Team Lorch
https://www.facebook.com/alexander.lorch.7
http://swingertreff-erdbeerkuss.de/swingerclub_home_cms_13_13.html
https://www.facebook.com/groups/boxgroup/

Fächer Sportmanagement GmbH gut aufgestellt mit Evgenios Lazaridis

Der Grieche Evgenios „Achilles“ Lazaridis, 1,98 m groß, 112 kg schwer, der von Agon Sports (Berlin) zum Karlsruher Boxstall Fächer Sportmanagement GmbH gewechselt ist, blickt zuversichtlich nach vorne. Evgenios Lazaridis:“I look forward to working with Faecher Sports Management in 2020“Beste Voraussetzungen erwarten den 31 Jahre jungen Boxer im neuen Team. Gemeinsam will man bald oben im Schwergewicht anklopfen. Nur 2 seiner 18 Kämpfe verlor der Hüne, eine KO-Quote von 56 % läßt aufhorchen.

Man erwartet bei Fächer Sportmanagement (Christian Titze u. Wolfgang Fahrer) einen Sieg beim Heimdebüt am 28. März in Karlsruhe in der Palazzohalle , wenn er seinen 19. Kampf bestreitet. https://www.facebook.com/evgenioslazaridis/ https://www.facebook.com/christian.titze.581

https://www.faechersport.de/

https://www.facebook.com/christophborger

COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account

Der neue Klitschko?

Joshua vs. Fury in Saudi Arabien???


COSMETIC AN DER SAAR +++ BC 1921 Neunkirchen +++ Der Dobermann beisst +++ Mein Twitter-Account +++ ALLES WISSENSWERTE unter einem Namen

« Vorherige SeiteNächste Seite »